Termine

  • 22.04
    Ausverkauft

    19:30 Uhr: Deutsche Nationalbibliothek Frankfurt, Frankfurt am Main

    Zebras im Schnee: Eröffnungsabend zum 15. Lesefest "Frankfurt liest ein Buch" in der Deutschen Nationalbibliothek Frankfurt am Main.

  • 23.04

    17:00 Uhr: Museum für Kommunikation, Frankfurt am Main

    Zebras im Schnee: Fotografie als streitbare Kunstform. Lesung und Diskussion mit Florian Wacker und Margret Baumann (Chefredakteurin Das Archiv)

  • 23.04

    19:00 Uhr: UnionClub, Frankfurt am Main

    Zebras im Schnee: Ella, Franziska und das Neue Frankfurt. Lesung und Gespräch. Moderation Rose-Maria Gropp, Autorin und Journalistin

  • 24.04

    09:00 Uhr: Evangelische Akademie Frankfurt, Frankfurt am Main

    Zebras im Schnee: Lesung und Gespräch für Schülerinnen und Schüler im Rahmen von "Frankfurt liest ein Buch 2024". Moderation Malu Schrader (Lektorin, Kulturjournalistin,
    Moderatorin & Buchhändlerin)

  • 24.04
    Ausverkauft

    16:00 Uhr: Großmarkthalle, Frankfurt am Main

    Im Auge des Betrachters – Die Großmarkthalle. Lesung, Gespräch und Get-together. Moderation Andrea Jürges (stellvertretende Direktorin DAM)

  • 24.04

    19:30 Uhr: Literaturhaus Frankfurt, Frankfurt am Main

    Zebras im Schnee: Vor den Zebras im Schnee: Werkstattgespräch mit Sebastian Richter (Literaturagent, Verlag der Autoren) und Andreas Paschedag (Lektor, Berlin Verlag)

  • 25.04
    Nicht öffentlich

    09:30 Uhr: St. Angela Schule, Königstein

    Zebras im Schnee: Lesung und Gespräch mit Schülerinnen der St. Angela Schule. Geschlossene Schulveranstaltung

  • 25.04

    16:00 Uhr: Museum Eschborn, Eschborn

    Zebras im Schnee: Mehr als Schnappschüsse !? Lesung mit szenischer Ausstellungseröffnung. Mit Schüler:innen der Heinrich-von-Kleist-Schule

  • 25.04

    20:00 Uhr: Denkbar, Frankfurt-Nordend, Frankfurt am Main

    Zebras im Schnee: Emanzipation der Frau im Neuen Frankfurt der 1920 – 1930er. Lesung und Gespräch. Moderation Till Lieberz-Groß.

  • 26.04
    Ausverkauft

    16:00 Uhr: CoLibris – Lese- und Kulturförderverein Niederrad e.V., Frankfurt am Main

    Zebras im Schnee: Neues Wohnen in Zickzackhausen. Lesung und Stadtteilspaziergang.

  • 26.04
    Ausverkauft

    20:00 Uhr: Stadtteilbibliothek Rödelheim, Frankfurt am Main

    Zebras im Schnee: Lesung und Gespräch.

  • 27.04
    Ausverkauft

    16:00 Uhr: Villa Elsaesser, Frankfurt-Ginnheim, Frankfurt am Main

    Zebras im Schnee: Villa Elsaesser – Ortstermin mit der Martin-Elsaesser-Stiftung. Szenische Lesung & Podiumsgespräch mit Konrad Konrad Elsässer, Nachfahre von Martin Elsaesser.

  • 28.04
    Ausverkauft

    15:30 Uhr: Kulturpavillon Friedhof Fechenheim, Frankfurt am Main

    Zebras im Schnee: 1920er Jahre, ein Gartenbad und die Liebe. Lesung mit Musik. Mit Gabriele Kentrup (Sängerin).

  • 28.04

    19:00 Uhr: Mariensaal der Frauenfriedenskirche, Frankfurt-Bockenheim, Frankfurt am Main

    Zebras im Schnee: Autorenlesung im Rahmen von Podium – Kultur in Frauenfrieden.

  • 29.04
    Nicht öffentlich

    11:30 Uhr: Ziehenschule, Eschersheim, Frankfurt am Main

    Zebras im Schnee: Lesung und Gespräch mit Schüleri*nnen der Ziehenschule. Geschlossene Schulveranstaltung

  • 29.04

    19:00 Uhr: Heinrich von Gagern-Gymnasium, Ostend, Frankfurt am Main

    Zebras im Schnee: "GAGERN LIVE", Lesung, Podiumsgespräch und Live-Painting. Mit dem Leistungskurse Deutsch und Kunst.

  • 30.04
    Nicht öffentlich

    09:00 Uhr: Josephine-Baker-Gesamtschule, Frankfurt am Main

    Zebras im Schnee: Lesung und Gespräch mit Schüleri*nnen der Josephine-Baker-Gesamtschule. Geschlossene Schulveranstaltung

  • 30.04

    19:45 Uhr: Filmklubb Offenbach, Offenbach

    Zebras im Schnee: Filme und Musik der 1029er Jahre. Lesung mit Kurzfilmvorführung und Tanz in den Mai.

  • 01.05
    Ausverkauft

    11:00 Uhr: mayhaus, Frankfurt-Römerstadt, Frankfurt am Main

    Zebras im Schnee: Bei Ella daheim – Maylesung 10. Führung & Lesung.

  • 01.05

    19:00 Uhr: Kulturkeller Höchst, Frankfurt-Höchst, Frankfurt am Main

    Zebras im Schnee: "Kultur trifft Genuss!" Autorenlesung und Gespräch.

  • 02.05

    11:00 Uhr: Haus am Dom, Frankfurt am Main

    Zebras im Schnee: Lesung und Diskussion für Schulklassen. Moderation Lisa Straßberger

  • 02.05

    20:00 Uhr: Ypsilon Buchladen & Café, Frankfurt-Nordend, Frankfurt am Main

    Zebras im Schnee: Florian Wacker, wie schreibt man einen historischen Frankfurt-Roman? Damals in Frankfurt – Der Podcast. Mit Mirco Becker (Content Creator & Autor)

  • 03.05
    Nicht öffentlich

    09:50 Uhr: Albert-Einstein-Gymnasium, Maintal

    Zebras im Schnee: Frankfurt liest ein Buch im Albert-Einstein-Gymnasium. Lesung, Gespräch, Ausstellung. Geschlossene Schulveranstaltung

  • 03.05

    17:00 Uhr: Seckbacher Bücherpatinnen, Seckbach, Frankfurt am Main

    Zebras im Schnee: Vergessene Künstlerinnen – mit einem Blick auf die Biografien. Lesung und Gespräch

  • 03.05

    20:00 Uhr: Romanfabrik, Frankfurt am Main

    Zebras im Schnee: Auf den Spuren der Zebras im Schne... Lesung mit Musik, Tanz und Gespräch. Mit Katharina Bach (Schauspielerin), Katharina Wiedenhofer (Tänzerin) & Gregor Praml (Musiker)

  • 04.05
    Ausverkauft

    11:00 Uhr: Atelier Roederstein, Hofheim

    Zebras im Schnee: Zu Besuch im Atelier Roederstein. Lesung und Gespräch. Mit Mark Wahrenburg (Besitzer der Villa Roederstein). Moderation Birgit Müller-Muth

  • 04.05
    Ausverkauft

    14:00 Uhr: Leica Store, Frankfurt am Main

    Zebras im Schnee: Die Leica – der Beginn einer Erfolgsgeschichte. Lesung und Gespräch.

  • 04.05

    17:00 Uhr: Buchhandlung Weltenleser, Frankfurt am Main

    Zebras im Schnee: Autorenlesung und Gespräch.

  • 05.05

    17:00 Uhr: Kleiner Saal im Zoogesellschaftshaus, Frankfurt am Main

    Zebras im Schnee: Abschlussveranstaltung. Mit Zebras ohne Schnee. Moderation Bärbel Schäfer. Anna Böger liest noch einmal die schönstenSzenen aus dem Roman.